Aartalstimmen aus Eppe zu Besuch

Am Samstag, den 09. Dezember versammelten sich die Bewohnerinnen und Bewohner am Nachmittag im Foyer. Hatten sich doch an diesem Tag die Aartalstimmen, ein Frauenchor aus Eppe und Umgebung angekündigt.

Alle waren begeistert von den wunderschönen und abwechslungsreichen Liedern. Die Chorleiterin Carmen Lindemann las zwischendurch zahlreiche schöne Adventsgeschichten vor. Eine Geschichte handelte von einem Teddybären. Besonders schön war, dass dieser Bär anschließend in unserem Schlitten im Foyer Platz nahm und dort unserem Teddybären Gesellschaft leistete.

Es war ein toller Nachmittag, an dem alle ihre Freude hatten.