100. Geburtstag und Schützenfest

Am Samstag, den 03. August feierte unsere Bewohnerin Ottilie Röber ihren 100. Geburtstag.

Es kamen zahlreiche Gratulanten von nah und fern, um dieses große Ereignis mitzufeiern. Besondere Gäste waren Bürgermeister Thomas Grosche und Pfarrer Dr. Achim Funder, die Frau Röber alles Gute wünschten.

Doch an diesem Tag fand auch das Schützenfest in Medebach statt und wie in jedem Jahr war das für unsere Bewohner ein besonderer Grund zum Feiern. Der Schützenumzug kommt immer am Schützenfestsamstag zum Wohn- und Pflegezentrum, der Musikzug aus Züschen spielt ein Ständchen und es gibt Grußworte für unsere Bewohner. So auch in diesem Jahr! Bewohnerinnen und Bewohner konnten die schönen Kleider von Königin und Hofstaat bewundern, hörten tolle Schützenfestmusik und genossen Bowle, Bier und Fingerfood.

Der Musikzug aus Züschen ließ es sich nicht nehmen auch für Frau Röber ein Ständchen zu spielen und es wurde gemeinsam für sie gesungen. Das Königspaar besuchte Frau Röber auf ihrer Feier und gemeinsam winkten sie den Gästen vom Balkon aus zu. Alle hatten viel Freude und die Jubilarin freute sich sehr über diesen tollen 100. Geburtstag. Wir wünschen ihr alles Gute.