Der 1. Adventssonntag  

Am 1. Adventssonntag kam dieses Jahr bereits zum zweiten Mal Gottfried Schüngel, um mit uns gemeinsam mit musikalischer Begleitung die 1. Kerze am Adventskranz anzuzünden. Altbekannte Weihnachtslieder, aber auch moderne Stücke wie Niklaus muss ein Seemann sein, erklangen an diesem Nachmittag.

Da wurde kräftig mitgesungen und gelauscht. Natürlich durften auch nicht unsere selbstgebackenen Plätzchen fehlen. Die schmecken ja bekanntlich in der Adventszeit am besten. Ein schöner Tag ging viel zu schnell zu Ende. Wir hoffen, Gottried Schüngel auch in diesem Jahr wieder bei uns zu haben.