Weihnachtsfeier der evangelischen Frauenhilfe

Am 18. Dezember folgten wir wieder gerne der Einladung der evangelischen Frauenhilfe zur Weihnachtsfeier in das Gemeindehaus. Mit 23 Personen machten wir uns auf den Weg. Wir erlebten wieder einen schönen Nachmittag mit besinnlichen Worten und Liedern.

Pastor Steinmann erzählte mit seinen Worten die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens, bei der der verbitterte Geschäftsmann Ebenezer Scrooge Begegnungen mit den Engeln der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft hat. Alle hörten gespannt zu.

Natürlich trafen viele von uns auch alte Bekannte wieder und so stand einem munteren Geplauder bei selbstgebackenem Kuchen und Schmalzbroten nichts im Weg. Ein schöner Nachmittag ging wieder viel zu schnell vorbei. Ein großes Dankeschön gilt den Fahrern der Tagespflege und natürlich der Tagespflege selber.

Ohne ihre Unterstützung und Kooperation wären solche Ausflüge nicht zu organisieren.