In diesem Jahr besuchte uns der Kindergarten am 7. November zu St. Martin. Leider war es in diesem Jahr sehr regnerisch, sodass die Bewohnerinnen und Bewohner nur von drinnen oder mit Regenjacke zusehen konnten. Die Kinder führten das Martinsspiel auf, in dem der St. Martin seinen Mantel mit dem armen frierenden Bettler teilt. Zum Abschluss freuten sich die Kleinen über eine Martinsbrezel.

Achtung Maskenpflicht

Dies gilt für die gesamte Einrichtung und während des gesamten Besuches